Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Retourenregelung

Zur Rose legt viel Wert auf eine grosszügige und unkomplizierte Retourenregelung - damit Ihre Praxisapotheke immer optimal bestückt ist.
Zu wenig Medikamente bestellt? Kein Problem. Für einzelne Expresslieferungen werden keine Zuschläge verlangt.
Zu viele Medikamente bestellt? Kein Problem. Zur Rose nimmt bestellte Medikamente jederzeit zurück.
Die Retourenregelung gilt für alle bei Zur Rose gekauften Medikamente.

1. Allgemeine Retourenregelung

  • Länger als 3 Monate haltbar bis Verfall 100 % Gutschrift
  • Kürzer als 3 Monate haltbar bis Verfall 50 % Gutschrift

2. Rückgaberecht 6 Monate nach Kauf

  • Ab Kaufdatum erhalten Sie während 6 Monaten immer 100 % Gutschrift.

3. Ausnahmen

  • Für Medikamente über CHF 500.– Publikumspreis wird der effektiv vom Hersteller erhaltene Betrag vergütet.

4. Keine Vergütung erhalten Sie für:

  • angebrochene, beschädigte, beschriftete, verschmutzte Verpackungen und pro medico
  • Spezialbesorgungen und Herstellungen nach Arzneimittelliste nach Tarif
  • Betäubungsmittel
  • Kühlartikel und Reagenzien
  • Medikamente nach Bekanntgabe von Preis- oder Packungsänderungen
  • Medikamente ausser Handel
  • Beschaffungsartikel und Kosmetika

Die Retourenregelung ist in unserer Logistik-Flatrate (DLK) inbegriffen und für Sie kostenlos. Möchten Sie auf die Retourendienstleistung verzichten, senkt sich der DLK um 1.3 Prozent. Für später als 10 Tage retournierte Medikamente reduziert sich die Vergütung um CHF 5.– pro Schachtel.
Die Entsorgung von Praxis- und Röntgenabfällen, Akten und medizinischen Altmaterialien übernimmt unser Partner Remondis. Als Zur Rose-Kunde profitieren Sie von attraktiven Rabatten und Sonderangeboten. Fragen Sie uns nach der Preisliste.