Direkt zum Inhalt

Rezept und Verordnung

Zur Rose bietet Fachärzten eine kompetente, individuelle und einfühlsame Therapiebegleitung für ihre Patienten an. Sie bestimmen, welche Leistungen Ihr Patient zu Hause in Anspruch nehmen kann. Die Dienstleistungen sind für Patienten und Ärzte kostenlos.
Hier finden Sie alle Informationen zur Therapiebegleitung. Und so einfach verordnen Sie diese:

  1. Füllen Sie das Rezept für Ihren Patienten mit chronischer Erkrankung aus. Dieses gilt gleichzeitig als Verordnung. Download Rezept und Verordnung
  2. Schicken Sie uns das Rezept, inklusive allfälliger Kostengutsprache, per Post oder Fax an 0800 711 888
  3. Eine Mitarbeiterin von Zur Rose ruft Ihren Patienten innerhalb von ein bis zwei Arbeitstagen an. Gemeinsam besprechen sie die erste Medikamentenlieferung und das weitere Vorgehen.
  4. Falls Sie eine Betreuung zu Hause wünschen, ruft die Pflegefachperson den Patienten an, um einen Termin zu vereinbaren. Sobald der Kontakt erfolgt ist, erhalten Sie einen Verlaufsrapport.
  5. Zur Rose holt beim Patienten eine schriftliche Einverständniserklärung für die gewünschten Dienstleistungen ein. Wir liefern das Medikament in neutraler Verpackung und ohne Versandkosten. Anschliessend rechnen wir direkt mit der Krankenkasse des Patienten ab, falls Sie oder er nichts anderes wünschen.
  6. Haben Sie noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns umgehend.

Ihre Ansprechpartner

Eliane Mäder
Teamleiterin ServiceCare
0800 852 236 (FR)
Zur Rose Suisse AG
Walzmühlestr. 60
8500 Frauenfeld
Angela Seminara
Stv. Teamleiterin ServiceCare
0800 852 237 (IT)
Zur Rose Suisse AG
Walzmühlestr. 60
8500 Frauenfeld